THD GmbH | Rotierendes Sichtfenster
15550
page-template-default,page,page-id-15550,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

ROTIERENDES SICHTFENSTER

 

P.M.T.

 

Rotierende Sichtfenster von P.M.T. sind für alle Arten von CNC-Drehmaschinen und CNC-Werkzeugmaschinen geeignet. Der Einbau kann in der OEM-Erstausrüstung, als auch problemlos im nachträglichen Einbau erfolgen.
Die Grundbauteile sind aus hochwertigem Aluminium, die Kugellager sind auf Lebensdauer geschmiert und austauschbar. Der flexible Metallschlauch oder das Metallrohrsystem sind temperaturbeständig bis 300°C.

Ein rotierendes Sichtfenster ermöglicht es, den Produktionsprozess im Bearbeitungsbereich des Bearbeitungszentrums zu beobachten. Normalerweise werden Sichtfenster in der Maschine durch Öl, Kühlmittel oder Späne undurchsichtig. Durch die Installation eines rotierenden Sichtfensters von P.M.T. werden auch große Mengen an Kühlmittel abgehalten. Damit wird es der Bedienperson möglich, das Einrichten und den Werdegang der Fertigung zu beobachten.

Translate »